Hessen

Verleihung des Hessischen Integrationspreises

Die Hessische Landesregierung hat im Schloss Biebrich in Wiesbaden den Hessischen Integrationspreis 2019 verliehen. Insgesamt sind in diesem Jahr 51 Bewerbungen mit außerordentlich spannenden Projekten eingegangen. Sie alle beweisen, dass Bürger*innen aller Glaubensrichtungen und Weltanschauungen in Hessen einander kennenlernen, voneinander lernen und miteinander in den Dialog treten wollen.

Weiterlesen »

Alevitische Gemeinde Hessen: Gratulation zu 30 Jahren Einsatz für den interreligiösen Dialog (Pressemitteilung)

Die Alevitische Gemeinde Hessen wird 30 Jahre alt. Das ehrenamtliche Engagement in der Gemeinde der in der Geschichte seit eh und je durch verschiedenste Kräfte bedrohten Aleviten ist bemerkenswert.

Eine Rede anlässlich dieses tollen Jubiläums konnte ich heute aus gesundheitlichen Gründen leider nicht halten – dennoch gilt der Alevitischen Gemeinde mein ausdrücklicher Dank für 30 Jahre Einsatz für den interreligiösen Dialog.

Das Vorschaubild zeigt Martina Feldmayer, Cem Özdemir und mich beim Besuch in der Alevitischen Gemeinde in Frankfurt im vergangenen Jahr. Neben Cem ist Bülent Alkan vom Alevitischen Kulturzentrum zu sehen.

Weiterlesen »