Hanau: Meine Erlebnisse, Eure Reaktionen und die der Mutter eines der Opfer

Am 21. Februar 2020 tötete der offenbar ideologisch verblendete Tobias R. in zwei Shisha-Bars in Hanau in einem Akt des Terrors neun Menschen, danach seine Mutter und anschließend sich selbst.
Zum ersten Mal wurde in der Geschichte des Hessischen Landtags am Tag nach der Tat in Hanau eine Plenarsitzung abgebrochen. Und die Bedeutung, die den Ereignissen der Mittwochnacht hierdurch beigemessen wurde, war auch die ganze Zeit über hautnah zu spüren.

Weiterlesen »

Die AfD und ihre Haushaltsanträge…

Wie Hessen aussähe, wenn anstatt konstruktiven und demokratisch orientierten Kräften die AfD-Fraktion den Landeshaushalt verabschieden könnte, machen derzeit ihre eingebrachten Haushaltsanträge deutlich.

Weiterlesen »

75. Holocaust-Gedenktag

Wir werden die Opfer des Faschismus nie vergessen! Daher lasst uns nicht nur heute gemeinsam dafür eintreten, dass Ansätze von Antisemitismus, Rassismus und Menschenfeindlichkeit im Keim erstickt werden!

Weiterlesen »

Weltreligionstag

Am heutigen Weltreligionstag soll darauf hingewiesen werden, dass Menschen mit unterschiedlichen religiösen Weltanschauungen nicht nur friedlich koexistieren, sondern sich auch gegenseitig zu verstehen versuchen und als gleichwertig akzeptieren können. Es geht durchaus…

Weiterlesen »