Darf ich vorstellen: Christina – meine neue Mentee aus dem Projekt „Mehr Bock auf Politik“ von berami e.V.

„Mehr Bock auf Politik“: Unter diesem Motto steht das Mentoring-Programm vom Verein Beramí e.V. Das Mentoring-Programm verfolgt das Ziel, jungen Menschen mit und ohne „Migrationshintergrund“ das Vereinswesen und die (Kommunal-)Politik näher zu bringen. Langfristig sollen die Teilnehmerinnen dazu ermutigt werden, selbst sozial oder politisch in ihrem Umfeld aktiv zu werden. In dem Mentoring-Projekt sind nicht nur Mentorinnen mit einem politischen Amt beteiligt, sondern auch jene, die in einem Verein tätig sind oder sich in anderer Weise politisch bzw. gesellschaftlich engagieren. Der Vorteil davon ist, dass die Teilnehmenden direkt in die Praxis einsteigen können. Beispielsweise können Sie bei einer Vereinssitzung und/oder Stadtverordnetenversammlung oder Landtagsitzung reinschauen.

Ich freue mich, dass das Projekt bereits 5 Jahre erfolgreich läuft und ich nun auch für dieses Projekt als Mentor Verantwortung übernehmen darf. In den nächsten 9 Monaten wird mich meine Mentee, eine 26-jährige Frau aus Moldawien, in meiner politischen Arbeit regelmäßig begleiten. Dabei werden wir einen Schwerpunkt auf das lokalpolitische Engagement sowie auf die Arbeit in Parteistrukturen legen. Meine Mentee hat mir bereits viele spannende Fragen gestellt und ist sehr interessiert an meiner Arbeit. Ich bin auch auf die kommenden Monate gespannt und ihr werdet hoffentlich meine Mentee bei der ein oder anderen (Grünen-)Veranstaltung sehen und sie kennenlernen!

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel